top of page

Politiker zum Anfassen - Besuch des Bundestagsabgeordneten Nils Gründer am OG

Hat die FDP eine WhatsApp-Gruppe? Welches Auto fährst du? Wie warst du so in der Schule? Welche politischen Vorbilder hast du? – Diese und andere Fragen brannten den 75 Schülerinnen und Schülern der 10. Jgst. - unter den Nägeln, als der Bundestagsabgeordnete Nils Gründer (FDP) am 08. März 2023 zu Besuch am Ostendorfer-Gymnasium war, quasi ein Heimspiel. Der ehemalige Ostendorfer (Abitur 2016) wurde mit offenen Armen empfangen und fühlte sich in der vertrauten Umgebung sichtlich wohl. Über 90 Minuten hinweg stand er den Schülerinnen und Schülern Rede und Antwort über seine Tätigkeit als Abgeordneter, seinen Tagesablauf, aber auch über seine Urlaubsplanung.

Auch in der Pause und nach der Veranstaltung wurde Gründer von Schülertrauben umringt und mit Fragen bestürmt, Selfies wurden gemacht.

 

Die organisierende Lehrkraft, Frau Busch, betonte: „Mir geht es vor allem darum, dass die Schülerinnen und Schüler den Wert der Demokratie zu schätzen lernen und verstehen, dass man sich für sie einsetzen muss, um sie zu erhalten.“ In Sachen politisches Engagement bietet sich Gründer natürlich als Vorbild an. Aufgrund seines jungen Alters (25) und seiner lockeren Art ist er nah an der Lebenswelt der Jugendlichen, quasi ein „Politiker zum Anfassen“.

 

Herr Gründer bedankte sich für den herzlichen Empfang und erklärte: „Die Schule ist wohl einer der prägendsten Orte des Lebens. Bildung gibt gleichermaßen Wurzeln und Flügel. Wurzeln im Sinne von Selbstsicherheit über Kenntnisse. Flügel im Sinne von Selbstvertrauen auf die eigene Kraft. Das war das Ostendorfer-Gymnasium auch für mich. Die Freundschaften, Lehrkräfte und besonders der Fokus auf Sozialwissenschaften haben einen großen Anteil daran, dass ich mich in jungen Jahren begann politisch zu engagieren.

Es war schön so viele bekannte Gesichter wiederzusehen und auch das große Interesse der Jugendlichen hat mich gefreut. Ich hoffe, dass ich unsere Arbeit im Bundestag anschaulich erklären konnte und der/die ein oder andere selbst Lust bekommen hat politisch aktiv zu werden.”

 
















127 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


コメント機能がオフになっています。
bottom of page