top of page

Berufsbasar




Am Donnerstag, den 22. Februar, ging der Ostendorfer-Berufsbasar in die nächste Runde und gab unseren SchülerInnen ab der 9. Jahrgangsstufe wieder viele Einblicke rund um die Frage "Was will ich später mal machen?"

Mit 15 ReferentInnen konnten die SchülerInnen auch in diesem Jahr wieder aus einem breiten Angebot an möglichen Berufen und Studiengängen auswählen. Von medizinischen Berufen, über Jura und den Polizeidienst, bis hin zu Softwareentwicklung, Ingenieurwesen und dem Studiengang Sportmanagement war viel geboten.

Ein herzliches Danke an den Elternbeirat und dessen Vorsitzenden Herrn Weinhold, der mir bei der Vorbereitung und auch bei der Durchführung tatkräftig zur Seite stand.

 

Christiane Busch

Koordinatorin für berufliche Orientierung




80 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page